Menu
A+ A A-

Robert Gehbauer

Sportliches:

Rennsport: seit 2000
Team: Radclub ARBÖ ASKÖ Klagenfurt
Kurz-und mittelfristige Ziele: Olympia 2020, weitere WM- und EM-Erfolge
Langfristige Ziele: Etablierung in der Weltspitze
Diverse Auszeichnungen und Ehrungen: Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich - Dezember 2006, Österreichischer Nachwuchssportler 2005, Rocky of the Year 2005
Kader: Österreichischer Nationalkader Mountainbike

Meine wichtigsten Rennergebnisse:

2017 (8. Jahr Elite)

4. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften Querfeldein Lambach/Oberösterreich
3. Platz Bike the Pfongau Neumarkt am Wallersee/Salzburg
3. Platz ASVÖ Mühlviertel 8000 Teambewerb/Oberösterreich
6. Platz Quer durch´s Stadion Pernitz/Niederösterreich
12. Platz GP der Sportstadt C2 Ternitz/Niederösterreich
12. Platz Tag des Querfeldeinsports Ternitz/Niederösterreich
14. Platz XC C1 Kamnik/Slowenien
18. Platz Grici XC C2 Vrtojba/Slowenien
6. Platz Radmarathon Cividale/Italien
23. Platz Kamenjak Rocky Trails C3 Premantura/Kroatien
25. Platz Trofeo C2 Citta die Gorizia/Italien

2016 (7. Jahr Elite)

auf Grund Abschluss Ausbildung keine Wettkampfteilnahmen

2015 (6. Jahr Elite)

6. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften Cross Country Villach/Kärnten
7. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften Marathon Kleinzell/Oberösterreich
1. Platz Faedis Trofeo
Cospalat/Italien
17. Platz Grazer Bike Opening Stattegg/Steiermark
34. Platz Ötztaler Montainbike Festival Haiming/Tirol
4. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften Querfeldein Lassnitzhöhe/Steiermark
5. Platz Crossrace Lassnitzhöhe/Steiermark
13. Platz GP Stadl-Paura Radquerfeldein Lambach/Oberösterreich
13. Platz Welser Österreich Cup Querfeldeinrennen

2014 (5. Jahr Elite)

7. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften Cross Country Schönwiesen/Tirol
1. Platz Kärntner Landesmeisterschaften Querfeldein Villach/Kärnten
2. Platz Alpin Marathon Gorizia/Italien
1. Platz Cross Country Rennen des RSC Klopeinersee/Kärnten
1. Platz Alpenarena Villach – Altisbike Cross Country/Kärnten
1. Platz Alpenarena Villach – Cup Rennen/Kärnten
1. Platz Nassfeld Rad Classic Bergrennen Hermagor/Kärnten
5. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften Querfeldein Brigittenauer Bucht/Wien
3. Platz Eisenberg MTB Marathon/Burgenland (extrem Strecke)
3. Platz Salzkammergut Trophy Bad Goisern/Oberösterreich
5. Platz Mosttour Kürnberg/Niederösterreich
8. Platz Mangart Bergpreis/Slowenien
14. Platz XC Kamnik/Slowenien (C1)